Herzlich Willkommen!


Schön, dass Sie auf die Internetseite unserer Kirchengemeinde gefunden haben.

Die Ev.-Luth. Johannisgemeinde Niederroßla ist eine lutherische Kirchengemeinde im Weimarer Land, zwischen Jena und Weimar vor den Toren Apoldas gelegen, zu der circa 695 Gemeindeglieder gehören.


Im Jahre 2010 ist sie durch den Zusammenschluss von ehemals fünf eigenständigen Kirchengemeinden entstanden und besteht heute aus den Sprengeln Niederroßla, Mattstedt, Pfiffelbach, Wersdorf und Zottelstedt.

 

Mit Johannes dem Täufer als Namenspatron sieht auch sie sich in der Tradition, Christus in der Welt zu bezeugen.


Auf diesen Seiten finden Sie nun alle wichtigen Informationen über die Johannisgemeinde. Wählen Sie dazu einfach oben im Menü den gewünschten Punkt aus.

 

 

Bild: Ausschnitt aus einem Fenster der St.-Marien-Kirche zu Mattstedt.

Foto (c) Andreas Barth



Vorschau


Gemeindekirchen-ratswahl

 © EKM

Sie sind gefragt! -  Ihre Meinung, Ihre Ideen und Ihre Kreativität! Sie können für die Dauer von sechs Jahren mit darüber entscheiden, ob "die Kirche im Dorf bleibt."     weiter

The Queen's Six    31. Mai 2019

Foto von Cora Beattie

Die sechs Spitzenklasse-Sänger der Queen von Engalnd präsentieren ein exklusives A-cappella-Konzert. weiter

Inklusionstag Apolda

"Wie Du und Ich" so lautet das Motto des diesjährigen Inklusionsfestes in Apolda. Am 4. Mai startet ab 10 Uhr ein buntes Programm auf dem Markt in Apolda. weiter


Freiluftgottesdienst Himmelfahrt

„Was steht ihr da und seht zum Himmel?“, werden die Jünger am Himmelfahrtstag gefragt. Auch wir wollen in den Himmel schauen - am 30. Mai um 11 Uhr

vor der Kirche in Goldbach. weiter

Harras-Ritter        19. Mai 2019

Zeichnung: Hermann Ließ
Zeichnung: Hermann Ließ

Das Geschlecht derer von Harras war eine alte thüringische Adelsfamilie. Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung soll Dietrich von Harras stehen. -

weiter



Rückblick


Neue Pfarrerin Christin Bärwald

Seit 1. April gibt es in der Johannisgemeinde Niederroßla, des Kirchengemeindeverbands Oßmannstedt-Ulrichshalben und der Kirchgemeinde Liebstedt-Goldbach eine neue Pfarerrein. Am 14. April wurde sie feierlich in ihr Amt eingeführt.     weiter

Familientag in Pfiffelbach

Volles Haus in der Aula der Schule in Pfiffelbach am 17. März.     weiter

Predigtreihe 2019

Dieses Jahr dreht sich in der Predigtreihe alles um das liebe Geld. Wo kommt es her? Wo geht es hin? Sind Kirche, Glaube und Geld/Mammon überhaupt miteinander zu vereinen?     weiter